SV Frömern III tritt gegen Mario Basler an

SV Frömern III tritt gegen Mario Basler an

Eine verlorene Wette machte Ex-Profi und Kult-Kicker Mario Basler zum Trainer von Türkgücü Osnabrück. Nun, am 04.06.2022 kommt es im Rahmen eines Freundschaftsspiels schließlich zu einem Zusammentreffen der beiden Mannschaften.

Trainer Andre Rödiger (SV Frömern III), der das Spiel organisierte sagte dem Hellweger Anzeiger: „Ich will die Jungs damit einfach belohnen!“. Zunächst habe er „just for fun“ beim sportlichen Leiter der Osnabrücker angefragt, ob sie sich ein Spiel gegen die Frömerner Jungs vorstellen könnten – mit Erfolg! „Wir kombinieren das Testspiel mit einem Sommerfest zum Saisonabschluss“, so Samet Sakinmaz, Sportlicher Leiter des Türkgücü Osnabrück gegenüber HA.

Basler, der in seiner Spielerkarriere, die 2004 ihren Abschluss fand, unter anderem Station beim FC Bayern München, dem 1. FC Kaiserslautern machte, ist mittlerweile als Trainer und Entertainer tätig. Bekannt ist er vor allem für seine durchaus kontroversen Statements sowie dafür, dass er auch während seiner aktiven Zeit rauchte.

Die Planung dauert zur Zeit noch an. Geplant sei aber, so Rödiger, nicht nur der Mannschaft die Fahrt zu ermöglichen, sondern den gesamten Seniorenbereich sowie den Vorstand des SV Frömern in Bussen nach Osnabrück zu bringen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.